Mauerläufer und Geier

Mauerläufer und Geier Mauerläufer © Mike Lane Mauerläufer und Geier Gänsegeier und Mönchsgeier © L. Andreev.Green Balkans Mauerläufer und Geier Schmutzgeier © L.Andreev

8 days
24 May 2020 - 31 May 2020

Tag 1

Unsere Tour beginnt mit einer Fahrt von Sofi a bis zum kleinen Dorf Trigrad, das auf einer Höhe von 1240 m über dem Meeresspiegel im zentralen Teil des Rhodopengebirges liegt. Wir werden in einem kleinen örtlichen Familienhotel für 2 Übernachtungen untergebracht. Während der Fahrt treff en wir die ersten Vertreter der bulgarischen Ornithofauna, nämlich: Weißer Storch, Wespenbussard, Neuntoter, Haubenlerche und viele andere Arten.

Tag 2

Uns steht eine Besichtigung der herrlichen Trigrad Schlucht bevor. Das, was jeden Besucher auf den ersten Blick beeindruckt, sind die riesigen Gesteine, die sich schräg nach oben erheben, sowie die tiefen Felsspalten. Es wachsen merkwürdige Bäume aus der örtlichen Unterart des schwarzen Kiefers (Pinus nigra) direkt aus den Steinrissen, ohne jeden Boden. Der Fluss, der das großartige Rhodope Gebirge durbrochen hat, fließt durch die Schlucht, bei dem er auf seinem Weg Mäander und Wasserfälle bildet. Hier befindet sich auch die Höhle, in die der mythologische Orpheus eingetreten ist, um seine Frau Eurydike zu suchen. Herzlich Willkommen im Territorium des Mauerläufers. Andere Arten, die wir in dieser Gegend erwarten zu sehen, sind verschiedene Arten von Spechten, Alpensegler, Rotelschwalbe, Wanderfalke, Baumfalke und andere. Mittagessen in der örtlichen Berghütte.

Tag 3

Wir verlassen den zentralen Teil des Rhodopengebirges und begeben uns in den östlichen Teil des Rhodopengebirges. Dieser Teil des Gebirges ist ganz anders. Es ist ein sehr felsiges und trockenes Gebiet, es gibt keine Wälder, nur niedrige Büsche und Flächen, die mit Gras bedeckt sind und auch riesige, mit Basalt bedeckten Gebiete. Das ist die Welt der großen Raubvögel. Während der Fahrt erwarten wir, Schwarzstorch, Weidensperling, Zippammer und verschiedene Arten von Raubvögeln zu sehen. Tagesmittagessen in Paketen. Wir werden in einem örtlichen Hotel in der Stadt Krumovgrad für 5 Übernachtungen untergebracht.

Tag 4

In den nächsten vier Tagen besuchen wir verschiedene Gegenden in der Umgebung. Das ist ein uraltes vulkanisches Gebiet, überall um uns sehen wir riesige Felsen, tiefe Täler, Flussbetten, die mit Büschen bepflanzt sind, kleine Gebiete, die mit Gras bedeckt sind und kleine luftige Buchenwälder. Dieser Teil des östlichen Rhodopengebirges ist aus ornithologischer Sicht als eines der wichtigsten Gebiete in Europa bekannt. Wir hoffen eine Mehrzahl von seltenen und schönen Vogelarten, wie Schmutzgeier, Gänsegeier, Mönchsgeier, Adlerbussard, Ostkaiseradler, Schreiadler, Zwergadler, Schlangenadler, Kurzfangsperber, Rotelfalke, Fahlsegler, Alpensegler, Bartgrasmucke, Schwarzkopfgrasmucke, Orpheusgrasmucke, Sperbergrasmucke, Zaungrasmucke, Dorngrasmucke, Neuntoter, Schwarzstirnwürger, Raubwürger Zaunammer, Ortolan, Kappenammer, Mittelmeersteinschmatzer /Oenathe melanoleuca/, Steinrotel, Blaumerle, Felsenkleiber, Olivenspotter, Pirol, Bienenfresser, Blauracke, Wiedehopf, Trauermeise Schwarzstirnwürger, Felsenkleiber Blasspotter, Maskenwürger, und viele andere zu sehen. Tagesmittagessen in Paketen für alle Tage.

Tag 5

see day 4

Tag 6

see day 4

Tag 7

see day 4

Tag 8

Nach einem frühen Frühstück treten wir die Fahrt nach Sofia an, mit der unsere Tour endet. Während der Fahrt machen wir letzte Beobachtungen und werden in einem Restaurant an der Straße zum schnellen Mittagessen anhalten

8 days
24 May 2020 - 31 May 2020


Diese Tour wird in Südbulgarien, im Rhodopengebirge durchgeführt. Das Rhodopengebirge ist, geologisch gesehen, eines der ältesten Gebirge Bulgariens und der Balkanhalbinsel. Charakteristisch für das Gebirge ist die vielfältige Landschaft und die Biotope, die Nadelwälder auf den höheren Teilen, felsige Schluchten, uralte vulkanische Gebiete, Staudenfl uren in den niedrigen Teilen des Gebirges einschließen. Die vielfältigen Reliefe und die Landschaft sind der Grund für die vielfältige Flora und Fauna in diesem Gebirge. Wir werden einige der seltensten und schönsten Vogelarten in Europa sehen können.

Sprachen

Deutsch

Größe der Gruppen

5 - 15

Individuelle Tour

2 - 4

verfügbar

24 May 2020 - 31 May 2020

PREISE OHNE FLUG

€770.00

ZUSCHLAG EINZELZIMMER

€150.00

ANZAHLUNG

€150.00

INDIVIDUELL

€885.00

ZUSÄTZLICHE PREISINFORMATION

Im Preis inbegriffen: Straßentransport, Unterbringung in Hotels (2–4*) und Gästehäusern, jedes Zimmer mit Bad und WC, Frühstück, Mittagsessen (wo es erforderlich ist, in Paketen als Picknick), Abendbrotessen, Ortskundiger Spezialist als Führer, sämtliche Gebühren für die Besichtigung von Museen und Naturschutzgebieten. Im Preis nicht inbegriffen: Der Preis von Flug-, Zug- und sonstigen Tickets zur Ankunft und Abreise aus dem Land, sowie für Alkohol und personenbezogene Erfordernisse der Touristen



JETZT BUCHEN
  • Pelican Birding Lodge
  • Bird Fair

KONTAKT